Veranstaltungen

Das Netzwerk Mieten & Wohnen hält neben den Konferenzen seit 2023 weitere Veranstaltungen zu unterschiedlichen Themen ab. Die Dokumentation finden Sie hier:

  1. Onlineveranstaltung - Eigenbedarfskündigung

    Die Zahl der Eigenbedarfskündigungen und der damit einhergehenden Räumungsverfahren ist in den letzten Jahren stark gestiegen. Dies berichten nicht nur die Mietervereine, sondern auch Anwält*innen und Richter*innen. Ein erhöhter Wohnbedarf für Eigentümer*innen ist dabei eine nur unzureichende Erklärung. Es liegt vielmehr die Vermutung nahe, dass eine Reihe von Vermietenden die Eigenbedarfsk…
  2. Onlineveranstaltung: Energetische Sanierung sozial gestalten

    Der Klimawandel ist von Jahr zu Jahr stärker spürbar. Die Erderwärmung muss dringend gestoppt werden, damit wir die Lebensgrundlage für alle erhalten können. Aus diesem Grunde ist eine Energie- und Wärmewende unabdingbar. Der Verbrauch fossiler Brennstoffe muss abgebaut und der Umstieg auf erneuerbare Energien forciert werden. Ein ganz bedeutender Emittent klimaschädlicher Gase sind in Deu…
  3. Onlineveranstaltung - §5 Wirtschaftsstrafgesetz reformieren, steigende Mieten begrenzen!

    Steigende Mieten bei anhaltender Inflation verschärfen die soziale Lage vieler Mieter*innen in Deutschland, gerade in den Ballungszentren können sich viele die Mieten nicht mehr leisten. Die aktuelle Rechtslage reicht zur Begrenzung der Mieten nicht aus.  Aus diesem Grunde wird seit Jahren gefordert, § 5 Wirtschaftsstrafgesetz (WiStG) wieder zu reaktivieren. § 5 WiStG verbietet den Vermietend…